DBV Pokal

Was ist der DBV Pokal?

Dies ist ein Team-Wettbewerb im KO-Modus, bei dem ein Team seinen Club im Spiel gegen andere Clubs vertritt. Im Regelfall werden 32 Boards gegeneinander gespielt, der Sieger kommt eine Runde weiter.

 

 

Wer kann an der vereinsinternen Ausscheidung teilnehmen?

Alle Mitglieder eines Clubs können ein Team melden, das an der internen Ausscheidung teilnimmt. Der clubinterne Sieger vertritt den Club anschließend innerhalb des Landesverbands gegen andere teilnehmende Vereine.